Analoge und digitale Signale (Lernvideo)

Aus LNTwww
Version vom 22. August 2019, 10:09 Uhr von Guenter (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Teil 1

Es werden die Klassifierungsmerkmale von Signalen erläutert:  deterministisch vs. stochastisch,  periodisch vs. impulsartig,  leistungsbegrenzt vs. energiebegrenzt,  kausal vs. akausal,  zeitkontinuierlich vs. zeitdiskret,  wertkontinuierlich vs. wertdiskret,  analog vs. digital   (Dauer 3:45).

Teil 2

Herausgearbeitet werden grundlegende Unterschiede zwischen Analogsignalen und Digitalsignalen am Beispiel von (analogen) Sprach- bzw. Musiksignalen und einem kurzen (digitalen) ASCII-Text  (Dauer 3:27).

Dieses Lernvideo wurde 2004 am  Lehrstuhl für Nachrichtentechnik  der  Technischen Universität München  konzipiert und realisiert.

Buch und Regie:   Günter Söder  und  Klaus Eichin,   Realisierung und Sprecher:   Franz Kohl.

Im Zuge der LNTwww-Neugestaltung (Version 3) wurden diese Lernvideos 2016/2017 von  Tasnád Kernetzky  und einigen Studenten in moderne Formate konvertiert, um von möglichst vielen Browsern  (wie Firefox, Chrome, Safari)  als auch von Smartphones wiedergegeben werden zu können.